Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 18. Oktober, 2019

Stampin‘ Up! Verpackung Särge zu Halloween

Jetzt ist es bald wieder so weit: Am 31. Oktober ist Halloween. In diesem Jahr sind im Stampin‘ Up! Herbst-/Winterkatalog Leckereien-Schachteln in Sargform zu finden.

Ich habe hier einmal 2 dekoriert.

150451 Leckereien-Schachteln in Sargform

150451 Leckereien-Schachteln in Sargform

Den Deckel des Sarges mit dem grünen Kreuz habe ich zunächst mit Hilfe der Prägeform „Holzdielen“ geprägt und silber embosst.

Dafür wird der Prägefolder auf einer Seite mit dem Versamarker Stempelkissen betupft, dann das Papier eingelegt und durch die Prägemaschine gekurbelt. Anschließend kommt silbernes Embossingpulver darüber und es wir mit einem Heißluftfön erhitzt. Das Pulver schmilzt auf den Farbkarton auf.

Das Kreuz ist in den Stanzformen „Kreuz der Hoffnung“ zu finden. Dieses habe ich mit 2 kleinen Lack-Akzenten „Monsterparty“ aus dem Herbst-/Winterkatalog besetzt.

Kreuz aus den Stanzformen „“Kreuz der Hoffnung“

Die kleine Spinne im Vordergrund besteht aus einem kleinen Kreis, den ich mit 2 grünen Wackelaugen besetzt habe. Auch diese sind im Herbst-/Winterkatalog zu finden.

Für die Beine der Spinne kam die Stanze „Mittelgrosses Gänseblümchen“ zum Einsatz.

Spinne aus Kreis und der Stanze „Mittelgroßes Gänseblümchen“

Der 2. Sarg ist mit den kleinen Fledermäusen aus dem Stempelset „Für Herbst und Winter“ gestaltet. Zum Stempel gibt es eine kleine Handstanze im Stanzenpaket „Für jede Jahreszeit“.

Den Rand des Sargdeckels habe ich einfach mit weißer Stempelfarbe gewischt. Glitzerndes Organdy-Band ist im Jahreskatalog auf Seite 175 zu finden.

Das Etikett ist eines der Etiketten aus dem Stempelset „Etiketten-Mix“, welches im Herbst-/Winterkatalog auf Seite 56 zu finden ist. Dazu gibt es die passenden Stanzformen, auch für die beiden kleinen Kürbisse.

Stempelset „Etiketten-Mix“ und „Für Herbst und Winter“

Die Materialien könnt Ihr gerne bei mir bestellen.

Liebe Grüße

Ute


Kategorien