Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 4. November, 2017

Adventskerzen mit integriertem Adventskalender für die 4 Adventssonntage

Dieser Adventskalender für die 4 Adventssonntage war Projekt meines Kreativtages in der Jugendherberge Jever.

Ich habe ihn recht schlicht gehalten und nur mit dem Designerpapier „Winterfreuden“, Zahlen aus Silberfolie (geschnitten mit den Framelits „Große Zahlen“) und dem Band mit der Silberkante dekoriert.

Adventskerzen mit integriertem Adventskalender für die 4 Adventssonntage

Adventskerzen mit integriertem Adventskalender für die 4 Adventssonntage

Der Kerzendeckel ist abnehmbar, dadurch lässt sich der Kalender auch mit netten Kleinigkeiten befüllen.

Abnehmbarer Kerzendeckel zum Befüllen des Kalenders

Abnehmbarer Kerzendeckel zum Befüllen des Kalenders

Als kleine Deko habe ich außerdem das Wort „Advent“ aus dem Stempelset „Freude im Advent“ verwendet. In Silber embosst (heißgeprägt) und mit etwas Pailettenband und Silberkantenband dekoriert, passte es gut auf eine Ecke des Tabletts.

Um das Gold aus dem Designerpapier noch einmal aufzunehmen, kam mir das schöne Motivklebeband „Winterfreuden“ gerade recht. Es ziert die vordere Kante des Tabletts.

"Advent" aus dem Stempelset "Freude im Advent"

„Advent“ aus dem Stempelset „Freude im Advent“

Die Teilnehmer hatten sehr viel Spaß und waren alle begeistert von diesem Projekt. Vielleicht bist ja auch Du beim nächsten Kreativtag in der Jugendherberge Jever dabei? Das Datum steht schon fest: Es ist der 26.05.2018.

Liebe Grüße

Ute


Kategorien