Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 17. Oktober, 2014

Mein 2. Projekt am Kreativtag war diese Sternenkarte

Aus einem großen Bogen sandfarbenen Karton haben wir diese Sternenkarte gebastelt und mit einem grünen Designerpapier aus dem kleinen Block „Festlich geschmückt“ beklebt.

Das Dreieck, so war mein Gedanke dabei, ergibt die Form eines Weihnachtsbaumes.

Viele wagen sich an diese Karte nicht ran, dabei ist es eigentlich gar nicht so schwer. Bei den Maßen sollte man beachten, dass die Seitenlängen sowohl durch 2, als auch durch 3 gut teilbar sind. Dann ist es überhaupt kein Problem.

Karte in Sternform

Karte in Sternform

Der Weihnachtsgruß ist aus dem Stempelset „Aus dem Häuschen“ aus dem Herbst-Winterkatalog 2014. Er passt gerade so auf die Wortfenster Stanze.

Ich habe den Spruch noch einmal mit einem Stück sandfarbenen Farbkarton unterlegt, welches ich mit der Stanze „Modernes Label“ ausgestanzt habe.

Gruß aus dem Stempelset "Aus dem Häuschen"

Gruß aus dem Stempelset „Aus dem Häuschen“

Zum Schließen der Karte werden die Dreiecke nacheinander übereinander gelegt und das letzte Eck unter das erste Eck gesteckt.

Sternenkarte, dekoriert mit dem Designerpapier "Festlich geschmückt"

Sternenkarte, dekoriert mit dem Designerpapier „Festlich geschmückt“

Demnächst werde ich zu Hause noch einmal einen Workshop geben, bei dem diese und andere Weihnachtskarten gebastelt werden.

Für alle die am Kreativtag verhindert waren, gibt es die Möglichkeit, einen kleinen Teil der Projekte noch zu basteln.

Die Termine werde ich nächste Woche hier veröffentlichen.

Liebe Grüße

Ute

Advertisements

Responses

  1. Schöön!

    LG, katrin


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: