Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 3. Dezember, 2013

Meine Swaps von Manchester

Auch ich war in Manchester und hatte Swaps mitgenommen. Wir hatten ein paar schöne, aber anstrengende Tage.

 

Viele kleine Glückssterne habe ich gebastelt.

Glücksstern aus einem Designerpapierstreifen

Glücksstern aus einem Designerpapierstreifen

 

Glückssterne an Handybändchen

Glückssterne an Handybändchen

 

Das sieht gar nicht nach 100 Sternen aus!

100 Glückssterne

100 Glückssterne

 

In diese Tütchen hatte ich jedes einzelne Sternchen verpackt.

 

bestempelte Tütchen für Glückssterne

Bestempelte Tütchen für Glückssterne

 

Das Stempelset „Simply Stars“ aus dem Hauptkatalog passte natürlich genial dazu. Den Glitzerstern habe ich mit der kleinen Sternstanze aus dem Stanzenpaket Weihnachtsminis ausgestanzt. Diese Stanzen sind zwar nicht mehr in den aktuellen Stampin‘ Up! Katalogen zu finden, jedoch immer noch bestellbar. Das Paket besteht aus diesem Stern, einem kleinen Weihnachtsbaum und einer kleinen Weihnachtskugel (Artikelnummer: 126882)

Liebe Grüße

Ute

 

 

 

Advertisements

Responses

  1. Wow, da bekomme ich ja Sterne in die Augen. Du warst ja mega fleißig. Ich hoffe Deine aufwändigen Swaps wurden gebührend gewürdigt!
    Internette Grüße
    Myriam


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: