Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 1. Dezember, 2013

Schnelle Weihnachtskarte mit Aquarellpapier

Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und auch ich merke gerade, wie mir die Zeit nur so davon läuft. Da kommen doch schöne selbstgebastelte Weihnachtskarten mit kleinem Aufwand gerade recht.

Bei dieser Karte habe ich den Spruch „Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch“ aus dem Stempelset „Ein duftes Dutzend“ verwendet.

Der Spruch wird mit weißem Embossing Pulver auf Aquarellpapier heißgeprägt. Anschließend werden mit Hilfe des Wassertankstiftes verschiedene Farben Stempelfarbe aufgenommen und einfach von oben nach unten über den embossten Spruch gestrichen. Die Anzahl der Farben und die Intensität ist jedem selbst überlassen. Ein paar Glitzersteine  geben den letzten Pfiff.

Schnelle Weihnachtskarte mit Aquarellpapier und Embossing

Schnelle Weihnachtskarte mit Aquarellpapier und Embossing

Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent

Ute

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: