Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 22. Oktober, 2013

Neue Stampin‘ Up! Thinlits Formen für Pop-up-Karten

Neue Thinlits Formen für Pop-up-Karten

Neue Thinlits Formen für Pop-up-Karten

Ob Du sie als Pop-up-Karten oder auch als Flip-Karten kennst – bisher waren diese tollen Karten immer etwas knifflig zu gestalten.

Doch damit ist jetzt Schluss:
Mit den fantastischen, neuen Thinlits Formen für Pop-up-Karten von Stampin‘ Up! kannst Du in nur einem Schritt schneiden und falzen und so eine Flip-Karte kreieren!

Und nicht nur das!
Viele weitere nette Projekte lassen sich damit im Handumdrehen gestalten.

Weitere Informationen findest Du hier:

Neue Thinlits Formen

Neue Thinlits Formen

Du möchtest die neuen Thinlits Formen ausprobieren?
Dann melde Dich zu einem meiner Weihnachts-Workshops am Donnerstag,
24. Oktober
um 19:00 Uhr oder am Freitag, 25. Oktober um 09:30 Uhr an!

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Thinlitskarte Weihnachtskugel

Thinlitskarte Weihnachtskugel

Liebe Grüße

Ute

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: