Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 2. April, 2012

Ein anstrengendes, aber tolles Teamwochenende mit Überraschungsbesuch für unsere Downline….

hatten Ilona und ich für unser Team hier in Jever organisiert. Axel Krämer, der Geschäftsführer von Stampin‘ Up! Europa, hat sich für uns von Frankfurt aus zu einem Besuch ins 600 km entfernte Jever aufgemacht. Wenn das keine Ehre ist! Wir alle haben uns riesig darüber gefreut. Natürlich hatte er auch ein Make and Take für uns im Gepäck und so durften wir alle mit ihm diese tolle Karte basteln. Das Stempelset stammt aus dem neuen Sommerminikatalog, der ab dem 1. Mai gültig ist. Es heißt „The Open Sea“ und passt natürlich genial in die Nordseeregion. Natürlich hatte er auch für jeden von uns den neuen Sommerminikatalog dabei.

Aber dem noch nicht genug! Da Axel Krämer keine Lust mehr hatte, die neuen Produkte mit denen wir gebastelt haben wieder in sein Auto zurück zu tragen, hat er sie an uns verlost. 50% aller Demos durften sich über einen Gewinn freuen, und das haben sie auch wahnsinnig getan. Das Stempelset war natürlich auch dabei. Über das andere Produkt, darf ich noch nicht reden, aber es ist ein tolles Teil!!!! Lasst Euch überraschen. Vielleicht könnt Ihr auf der nachfolgenden Karte vielleicht erkennen was es sein könnte. Ich meine damit nicht die Kordel !!!

In den nächsten Tagen werde ich Euch noch mehr von unserem Teamtreffen zeigen und erzählen. Momentan bin ich noch ganz schön fertig und muss mich erst einmal erholen.

Mein Projekt, gibt es auch bald hier auf dem Blog als Bastelpaket zu erwerben. Ich werde es die nächten Tage posten.

Solltet Ihr Fragen haben und habt auch Lust beim nächsten Teamwochenende dabei zu sein weil Ihr selbst gerne Demonstrator in einem der größten Teams Deutschlands werden möchtet, dann ruft mich einfach an oder schreibt mir eine E-mail. Wir freuen uns auf Dich und würden gerne unsere Ideen mit Dir austauschen und teilen. Natürlich ist die Teilnahme am Treffen freiwillig.

Liebe Grüße

Ute

Es hat sich also gelohnt, auch wenn man ein paar Kilometer fahren musste. Wir hatten ein rundum tolles Wochenende in einer modernen und schönen Jugendherberge und werden dieses Treffen auf jeden Fall wiederholen.

Es wurde viel gebastelt, ausgetauscht, gelacht usw.. Alleine das ist es schon Wert in meinem Team Demo zu sein.


Kategorien