Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 10. Juli, 2009

Geldgeschenk für ein Mädchen

Diese kleine Tasche ist genial als Geldverpackung für ein Mädchen. Ich habe sie aus dem tollen Designerpapier von Stampin‘ Up! gebastelt. Für Anfänger ist dieses Papier toll, weil einem die Farbwahl schon abgenommen wird. Man sucht nur noch den passenden unifarbenen Farbkarton heraus, stanzt damit die Blüten, entscheidet sich für eine dieser Farben für die kleinen Klammern und hat schnell sein Projekt fertig.

Natürlich kann ich auch jede andere Kleinigkeit in dieses Täschchen packen.

Kleines Täschchen  kl 1

So sieht es von der Seite aus!

Kleines Täschchen 002 kl

Es wird nach vorne aufgeklappt und kann dann befüllt werden. Als Verschluss habe ich einen Klettpunkt gewählt!

Kleines Täschchen 003 kl

Die bunten Designerpapiere und andere Materialien von Stampin‘ Up! könnt Ihr gerne über mich bestellen.

Hier seht Ihr mein persönliches Monatsangebot.

Advertisements

Responses

  1. Super schöne Tasche!!! Die SU-Papiere sind aber auch wirklich einfach zu nutzen, um wunderschöne Dinge herzustellen.
    LG Maike

  2. Da hast Du ja wieder eine super Tasche gebastelt, gefällt mir wirklich sehr gut.

    LG
    Rosie

  3. Sieht kompliziert aus, ist aber genial!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: