Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 24. März, 2009

Gleiche Stempel, ganz andere Wirkung!!

Wieder habe ich das Set: „Frisch geschnitten“ benutzt. Diesmal habe ich mich für die Herbsttöne entschieden. Ich habe den großen Stempel mit den Stampin Write Markern in verschiedenen Farben angemalt.
Die Ranken auf der rechten Seite habe ich mit dem Versa Marker Stempelkissen gestempelt.
Die Wünsche in oval, sind aus dem neuen Stempelset:“Ovale Sprüche“, dass es ab 1. April aus dem Minikatalog zu kaufen gibt. Dazu habe ich die passenden Stanzen benutzt, ebenfalls ab 1. April erhältlich. Klicke einfach rechts auf den neuen Minikatalog und schon kannst Du Dir den Inhalt anschauen.
Noch etwas senffarbenes Schleifenband und eine kleine Blüte in Kürbisgelb angebracht und wieder ist eine Karte fertig.

Wie man sieht, ein sehr vielseitiges Stempelset. Morgen gibt es die nächste Karte damit!!!

Bis dahin liebe Grüße

Ute

Frisch geschnitten in Erdfarben

Advertisements

Responses

  1. Und soetwas tolles kann man selber machen?!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: