Verfasst von: Ute Jung - Stempelspaß in Jever | 2. Februar, 2009

Tulpenwiese

Wieder handelt es sich bei dieser Karte um die Tulpe aus dem Stampin‘ Up Set: Wunderlicher Garten.
Um diesen Aquarelleffekt zu erzielen, wird zunächst das Stempelgummi mit etwas Wasser besprüht.
Anschließend wird der Stempel mit den Watercolor Wonder Crayons (S. 67 im Katalog und Ideenbuch) angemalt.
Dann nur noch aufstempeln und fertig ist das Motiv. Möchte man verschiedene Farbintensitäten erzielen, wird der Stempel mehrmals hintereinander aufgestempelt, ohne ihn zwischendurch neu anzumalen. Hier habe ich die Farben Rosenrot und Grünbraun aus der Familie der Prachtfarben gewählt.
Mit den Watercolor Wonder Crayons hat die Tulpe eine ganz andere Wirkung!
Dazu gibt es natürlich das  passende gerippte Geschenkband in Grünbraun. Obenauf habe ich ein Quadrat aus RosenrotemFarbkart0n und Vanille Pur (bestempelt mit den Tulpen)  mit Stampin Dimensionals (S. 87) aufgeklebt. Die Schrift kommt aus dem Stempelset: Von Herzen.

Tulpen mit der Aquarelltechnik


Kategorien